Am 12. und 13. März 2016 ist es wieder soweit...Gera startet in die 7.Tattoo Convention!

Größer, bunter und auch lauter...wir gehen in den Saal des KuK und können somit noch mehr Künstlern und Händlern Platz bieten! :)


Es erwartet euch ein geiles Programm und jede Menge Top-Artists und Händler werden ihr Können mit der Nadel und ihre Waren anbieten. Ein Tattoo oder Piercing direkt vor Ort, sind selbstverständlich möglich. Auch für die Kleinen gibt es die abwaschbaren Airbrushtattoos. Auf der Bühne findet ein umfangreiches Programm statt, welches wir in Kürze bekannt geben. Freut euch auf einige Special Guests und faszinierende Acts! :)


Hardcore is still alive, ist auch in diesem Jahr unser Motto. Das he...ißt, am Samstag Abend wird euch wieder ordentlich mit schneller Musik eingeheizt. Moderiert wird die gesamte Convention erneut von unserer bezaubernden Julie de Maggot.

Für euer leibliches Wohl ist bestens gesorgt und auch der Durst bleibt nicht auf der Strecke.


Ebenfalls gibt es den berühmten Tattoo Contest, mit anschließender Pokalvergabe. Wer unsere Trophäen kennt, wird sich diesen nicht entgehen lassen! :)


Der Eintritt beträgt pro Tag 10€ und alle Kinder bis 14 Jahre und Menschen mit einer Behinderung haben bei uns selbstverständlich freien Eintritt. :)


Also, ihr Lieben...merkt euch schon jetzt diese Märzwochenende vor und werdet Teil dieses geilen Events. Sagt es auch euren Freunden und ladet sie zu unserer Veranstaltung bei Facebook ein. Denn es gibt auch diesmal wieder absolut fantastische Preise zu gewinnen! :)


Bis dahin, verbleibe ich mit bunten Grüßen! :)


Eure Eva´.

 

 

Nader Rahy hat im frühen Alter angefangen, Schlagzeug und Gitarre zu spielen. Mit einer seiner ersten Bands "Nada Brama" gewinnt er 2000 weltweit den Emergenza-Wettbewerb und wird auch gleich zum besten Sänger gekürt. Es folgt ein Showcase in Los Angeles und diverse Meetings mit Plattenfirmen, die aber nie so wollen, wie der Künstler selbst. Also tingelt er im kleinen Rahmen, aber glücklich, durch die Bars von Berlin. Eines Abends spielt er wieder einen Akustikgig in Kreuzberg. 20 Leute sind im Raum. Darunter eine gewisse Nena Kerner, die von Nader schwer begeistert ist. Kurz darauf ist er Gitarrist in Nena's Band.


Im Sommer 2013 beschließt Nader, an der Musik-Tv-Show “The Voice Of Germany” teilzunehmen, um einem breiteren Publikum zu zeigen, dass es ihn gibt.
Der Plan, seine Popularität zu erweitern, geht auf. Parallel dazu arbeitet Nader an seinem Solo Debut "Tokunbo", welches am 20. Juni 2014 veröffentlicht wurde.
Er wird für die Mitarbeit an diversen Ton- und Bildträgern mehrfach mit Gold – und Platin ausgezeichnet, komponiert und produziert Soundtracks für sowohl Kino- als auch Fernsehfilme und arbeitet parallel an seinen eigenen Bands und Projekten. Dass Musik Nader's Leben ist, zeigt auch seine Band Les Blaque Pearlz, die vor ein paar Jahren mitten in der Karibik entstand und dessen Debut Album "Happy go fuck you" seit 2011 auf dem Markt ist.

 

 

https://www.facebook.com/tattooconvention.gera?fref=ts 
 
https://www.facebook.com/pages/Tattoo-Convention-Gera/421153518005035?pnref=story